Abteilung für Anästhesiologie und Reanimation (CHVR)

Pflegeabteilung

Pflegeabteilung

Die Pflegeabteilung der Anästhesie/Reanimation des CHVR befindet sich an den Standorten von Sitten, Siders und Martigny. Sie besteht aus einer Pflege-Leiterin, drei Chef-Pflegern als Gruppenverantwortliche, spezialisierten Anästhesiepflegern, Anästhesiepflegern in Ausbildung, speziell für den Aufwachsaal ausgebildeten Pflegern, Pflegehilfen der Anästhesie und Pflegern spezialisiert in Schmerztherapie. Insgesamt gibt es um die 55 Vollzeitstellen für extrem verschiedene Aktivitäten. Diese Fachkräfte arbeiten unter der Verantwortung der Anästhesieärzte. Autonomie und enge Zusammenarbeit charakterisieren das Verhältnis zwischen Ärzten und Pflegepersonal.

Allgemein Organisatorisches

Je nach Standort kann es sich um eine elektive Aktivität spezifischer chirurgischer Disziplinen handeln oder auch um  einen Standort mit gemischter Aktivität (elektiv und Notfälle). Die Arbeitszeiten wurden an die Eigenheiten der Standorte angepasst: regelmässige Arbeitszeiten während der Woche oder Rotationen, welche einen 24 Stunden Dienst abdecken.
Nach Bedarf, rotieren die Mitarbeiter auf freiwilliger Basis zwischen den verschiedenen Standorten, wodurch sie sich eine grosse Vielseitigkeit aneignen können.
Die Mitarbeiter der Pflege sind einem Kollektiv-Vertrag unterstellt, welcher die Arbeitsbedingungen festlegt.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus